Karfreitagsfischen 2018

Das diesjährige Karfreitagsfischen am Kaisersee sorgte mehrfach für Überraschungen. Gutes beständiges Wetter, schöne Fänge von kampfstarken Saiblingen bis 48cm. 100 Gäste und 45 Mitglieder, lebte die Kultur des Fischens.Ja, zu unserer Kultur gehört auch das Fischen. Letztlich sorgten ein leichter Nord.-Westwind und der Einsatz der Gewässerwarte, dass die Fische im ganzen See verteilt waren. An einer von Fischern sehr beliebten Stelle blieben diesmal die Kescher längere Zeit unbenutzt. Es hätte uns sehr gefreut, wenn wir mehr Mitglieder als Gäste hätten begrüßen dürfen.
Euer Pressewart
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok