Overlay

Gewässer des Lechfischereivereins Augsburg e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Paar IV

Grenzen:
Von der Hacklbrücke an der Straße Waidhofen - Gröben bis zur Grenztafel etwa 650 m unterhalb der Mühle Wangen an der Fischwassergrenze des Angelclubs Hohenwart, sowie an allen Nebengewässern entlang der Längsgrenzen mit Ausnahme der künstlich angelegeten Fischteiche östlich der Mühle Wangen.


Fischbestand:
Bachforellen, Regenbogenforellen, Äschen, Hechte, Karpfen und Schleien, Barben, Aale, Rotaugen, Rotfedern, Nasen, Aalrutten.

Beeinträchtigungen:
Keine besonderen Beeinträchtigungen bekannt. Auch hier gelten die Richtlinien für den Schutz landwirtschaftlicher Nutzflächen wie an den übrigen Paarstrecken.

Zwei Handangeln. Zugelassen auch für Gäste ohne Begleitung.

Lage & Abgrenzung

Eindrücke

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok